NOCH FREIE PLÄTZE! FA 05 – Lehrercoaching

Datum/Zeit
29.06.2023
15:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Hamburger Autismus Institut

Kategorien


Referentin: Franziska Albers, Bildungswissenschaftlerin (M.A.), Therapeutin am Hamburger Autismus Institut, Standortleitung Alsterdorf und Yagmur Babur, Dipl.-Sozialpädagogin, Therapeutin am Hamburger Autismus Institut, Standortleitung Langenhorn

Die Inklusion von Schüler*innen mit Autismus in den schulischen Alltag ist oft kein ganz leichtes Unterfangen und bringt unerwartete Herausforderungen mit sich, auf die sich viele Pä-dagog*innen nicht ausreichend vorbereitet fühlen. Innere Unru-he, Ängste, Impulsdurchbrüche und Lernschwierigkeiten dieser Schüler*innen führen zu sozialen Schwierigkeiten, die in der Klasse häufig eine schwer aufzulösende Eigendynamik nach sich ziehen.
Im Fachcoaching mit Fortbildungscharakter nehmen wir uns Zeit, eine umgrenzte Anzahl von Fällen in der notwendigen Komplexität zu bearbeiten. Dies erfolgt in einem angeleiteten und durch zwei erfahrene Therapeut*innen des Hamburger Autismus Instituts moderierten Prozess. Fallbezogen bringen wir dabei unser spezifisches Wissen über Autismus und die psychi-sche Entwicklung von Kindern mit ein. Auf dem Hintergrund der neuen Erkenntnisse entwickeln wir gemeinsam Lösungsstrate-gien.
Das Fachcoaching findet in einem offenen Gruppenrahmen statt und wendet sich an alle Pädagog*innen an Schulen, die ihr Wissen und ihre praktischen Kompetenzen über Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen erweitern möchten und ggf. einen Fall einbringen wollen. Wir würden uns wünschen, dass sich mit der Zeit ein fester und regelmäßig teilnehmender Kern von Teilnehmer*innen zusammenfindet, der sich mit Hilfe des Fachcoachings eine nachhaltige Autismus-Kompetenz aneignet.

Buchung

Tickets

Teilnahmegebühr: 50 € | inkl. Handout und Getränke

50,00 €

Registrierungsinformationen

Zahlung und Empfangsbestätigung