Aktuelle Infos

Tag der offenen Tür in der Außenstelle Lüneburg

Einladung zum Tag der offenen Tür in der Lessingstraße 1 am Montag, den 23.04.2018, 15.00 – 18.00 Uhr

AUTPUT - Neues Fortbildungsprogramm am Hamburger Autismus Institut

Am Hamburger Autismus Institut haben wir dieses Jahr mehrere neue Fortbildungen für Sie im Programm siehe Link AUTPUT-Fortbildungsprogramm

Angehörigentreffen

Die Termine für das offene Angehörigentreffen finden Sie unter diesem Link

Moderierte Selbsthilfegruppe

Am Hamburger Autismus Institut bieten wir eine offene moderierte Selbsthilfegruppe für erwachsene Menschen mit Asperger-Syndrom bzw. hochfunktionalem Autismus an.

Beratungsangebot für Erwachsene mit hochfunktionalem Autismus

Am Hamburger Autismus Institut bieten wir eine Beratung für erwachsene Menschen mit Asperger-Syndrom bzw. hochfunktionalem Autismus an. Damit möchten wir für Betroffenen eine Anlaufstelle bei konkreten Problemen sein.

Infoabend für Fachkräfte

17. Mai 2018, 18:30-20:00 Uhr, Anmeldung unter info(at)autismus-hamburg(dot)de   

Infovormittag für Eltern

18. Mai 2018, 10:00-11:30 Uhr, Anmeldung unter info(at)autismus-hamburg(dot)de 

Angehörigentreffen im Mai mit besonderem Thema

28. Mai 2018, 18:30-20:00 Uhr mit dem besonderen Thema: Ihre offenen Fragen zum Sozialrecht  Mögliche Themengebiete können sein: Schwerbehindertenausweis, Pflegeversicherung und rechtliche Betreuung und Vertretung durch Vollmachten bei Volljährigkeit des Menschen mit Behinderung. Referentin: Frau Siegrid Zierott vom Elternverein Leben mit Behinderung Hamburg. 

Offenes Angehörigentreffen in Lüneburg

Nächstes Treffen:28. Mai 2018, 19.00 - 20.30 Uhr

Das offene Angehörigentreffen ist vorwiegend zum Austausch mit anderen Eltern oder Angehörigen eines Kindes mit Autismus-Spektrum-Störung gedacht.

Rainman-Combo

Angebot für Menschen mit Autismus



Trägerverein

Interessen der Men-
schen mit Autismus
vertreten

 

Autismus Landesverband Hamburg e.V. ist als erster Autismusverein in Deutschland 1972 gegründet worden. Der Vorstand setzt sich aus 3 Personen zusammen. BeisitzerInnen ergänzen das Gremium. Die Jahreshauptversammlung wird einmal im Jahr einberufen; dort wird der Vorstand gewählt. Zum aktuellen Vorstand gehören:

1. Vorsitzende: Ute Kellermann, E-Mail: info(at)autismus-hamburg(dot)de

1. stellvertretender Vorsitzender: Stefan Kupffer, E-Mail: info(at)autismus-hamburg(dot)de 

2. stellvertretende Vorsitzende: Karin Frank, Tel: 04131 188 169, E-Mail: frankkar(at)arcor(dot)de

Beisitzer: Ilse Heile, Tel: 040 603 32 32, E-Mail: i(dot)g(dot)heile(at)t-online(dot)de

 

Der gemeinnützige „Autismus Landesverband Hamburg e.V.“ ist Träger des Hamburger Autismus Instituts. Im Verein haben sich vor allem Eltern autistischer Kinder zusammengeschlossen, deren Ziel es ist (Auszüge aus der Satzung):

  • für die durch Autismus behinderten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Hamburg und Umgebung geeignete diagnostische und therapeutische (sowohl ambulante als auch stationäre) Einrichtungen zu schaffen und zu unterhalten
  • die Interessen der autistischen Menschen in Bezug auf ihre Entwicklung, Betreuung und Versorgung im Einvernehmen mit den Erziehungsberechtigten zu vertreten, Maßnahmen zu fördern oder selbst zu ergreifen die eine wirksame Hilfe für autistische Menschen bedeuten.